Neuigkeiten vom SSLmarket

WhoIs ist für die Verifizierung der Zertifikate Vergangenheit, welche Alternativen gibt es?

Die Zertifizierungsstellen haben von den möglichen Verifizierungsmethoden die manuelle, von der WhoIs-Datenbank ausgehende Überprüfung ausgeschlossen. Dieses Informationssystem ist für die Ausstellung der Zertifikate seit dem Inkrafttreten von DSGVO…

23.08.2018 | Petra Alm

Anleitungen

10 Schritte, um Ihr Web von HTTP auf HTTPS umzuleiten

Die Einsetzung eines SSL/TLS-Zertifikats auf die Webseite und die zusammenhängende HTTPS-Absicherung sind zwar ein Muss, aber nicht ein kompliziertes. Auch trotzdem ist hier Vorsicht nötig und es müssen alle in Frage kommenden Aspekte erwägt werden.…

23.07.2018 | Petra Alm

Neuigkeiten vom SSLmarket

Chrome hat nicht abgesicherten Webs den Kampf angesagt

Die Chrome Version 68 wird schon diesen Monat herausgegeben und wird die über HTTP laufenden Webseiten mit dem Wort Nicht sicher neben der Adressleiste markieren. Andere Browser werden Google folgen und auf die Webs ohne ein SSL/TLS-Zertifikat deutlich…

11.07.2018 | Petra Alm

Sicherheit

SHA-Abdruck und Verschlüsselung von 256 Bits – was bedeuten die Hauptbegriffe der SSL/TLS-Zertifikate?

Bei Ihrer Arbeit mit den SSL/TLS-Zertifikaten sind Sie bestimmt mehrmals auf die ziemlich geprägten Begriffe wie SHA-1 und SHA-2, Schlüssel von 256 oder 2048 Bits und ähnliche gestoßen. Sind Sie nicht sicher, was Sie sich unter diesen Ausdrücken…

18.06.2018 | Petra Alm

Sicherheit

TLS 1.3 – Von dem neuen Standard ist nur das Gute zu erwarten!

TLS 1.3 stellt die vierte Version des zur Absicherung der Internetkommunikation dienenden Protokolls dar. Im Vergleich zu der vorangehenden Version kommt es mit vielen Sicherheitsverbesserungen und reagiert auf die in den letzten Jahren entdeckten Sicherheitslücken.…

15.05.2018 | Petra Alm